Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Franz Josef Koepp

Der gebürtige Wiener besuchte die Schauspielschule Krauss in Wien. Ab 1982 am Wiener Burgtheater engagiert. Regie für die Deutschlandtour der Operette „Sisi“, Sprecher beim ORF.

Der gebürtige Wiener besuchte die Schauspielschule Krauss in Wien. Ab 1982 am Wiener Burgtheater engagiert. Regie für die Deutschlandtour der Operette „Sisi“, Sprecher beim ORF.
© Simon Köpp

Biographie

Der gebürtige Wiener besuchte die Schauspielschule Krauss in Wien. Ab 1982 war er am Wiener Burgtheater engagiert. Weitere Engagements führten ihn u. a. an das Ensembletheater Wien, Theater an der Josefstadt, Kammeroper Wien, Salzburger Landestheater, Bregenzer Landestheater, Städtische Bühnen Regensburg, Stadttheater Baden.

Im Herbst 1999 führte er für die Deutschlandtournee der Operette „Sisi“ Regie. Weiters wirkte er bei mehreren Film- und Fernsehproduktionen mit.

Mitwirkend bei

Ein Käfig voller Narren | La Cage aux Folles

Badener Erstaufführung des Broadway-Klassikers – ein musikalischer Trip in den Travestie-Clubs „La Cage aux Folles“ nach Saint-Tropez. Mit Michel Serrault und Ugo Tognazzi ein filmischer Welterfolg, das Musiktheater nun erstmals an der Bühne Baden

Stadttheater

Bonnie & Clyde | Musical

Österreichische Erstaufführung! Besonderes Gustostückerl an der Bühne Baden: Frank Wildhorns Musical-Version von „Bonnie & Clyde“, einer der berühmtesten Gangsterfilme aller Zeiten als Musical!

Stadttheater