Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Robert Persché

Robert Persché wurde in Melbourne geboren und lebt als freischaffender Regisseur, Komponist und Autor in Graz.

Robert Persché wurde in Melbourne geboren und lebt als freischaffender Regisseur, Komponist und Autor in Graz.
Robert Perschè- Bühne Baden / Stadttheater

Biographie

Robert Persché wurde in Melbourne geboren und lebt als freischaffender Regisseur, Komponist und Autor in Graz.
Zahlreiche Inszenierungen  führten ihn an österreichische Stadt- und Landestheatern wie die Oper Graz, das Stadttheater Klagenfurt, das Landestheater Tirol …

Neben seinen Kompositionsarbeiten verfasste er auch eigene Musicals die bereits auf  verschiedensten Bühnen im deutschsprachigen Raum zu sehen waren, darunter „Das Dschungelbuch“, „Robin Hood“ (mit Walter Raidl), „Der Zauberer von Oz“, „Das Gespenst von Canterville“, „Der Zauberlehrling“ (mit Andreas Braunendal).

Er war Gründungsmitglied der  Arena-Freie-Bühne Graz wo er unter anderem auch die Uraufführung des Musicals „Die Geierwally“ (von Reinhard P. Gruber, Andreas Safer und Reinhard Ziegerhofer) inszenierte. Als Leiter des Musiktheater Graz kreierte er neben den Grazer Seefestspielen und zahlreichen Inszenierungen auch künstlerische Rahmenprogramme für diverse Großveranstaltungen.

Zur Zeit  am Grazer „next liberty“ mit „eine Weihnachtsgeschichte“ und in der Oper Graz mit „Der Zauberlehrling“

 

Mitwirkend bei

Aladdin und die Wunderlampe | Familienmusical

Eine Badener Erstaufführung ist das Familienmusical nach dem orientalischen Märchen aus „1001 Nacht“, das dank des Librettos und der kongenialen Musik von Robert Persché bereits an der Grazer Oper Triumphe gefeiert hat.

Musicalvergnügen für Junge und Junggebliebene!

Stadttheater