Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Franz Josef Breznik

Seit 1989 ist er Kapellmeister an der Bühne Baden, seit 1996 Chefdirigent. Er leitete eine große Anzahl von Produktionen an der Bühne Baden.

Seit 1989 ist er Kapellmeister an der Bühne Baden, seit 1996 Chefdirigent. Er leitete eine große Anzahl von Produktionen an der Bühne Baden.
Franz Josef Breznik

Biographie

In Linz geboren. Matura am Lycée Français, Wien. Abschluss am Konservatorium der Stadt Wien in den Fächern Klavier, Orgel, Komposition, Dirigieren. Studium der Musik- und Theaterwissenschaft. Verheiratet mit Margarita Breznik, Leiterin der Rosen-Ballettschule Tulln an der Donau, zwei Kinder.

Engagements: Krefeld, Klagenfurt, Raimundtheater Wien, Freiburg, Braunschweig und Stadttheater Baden. Konzerttätigkeiten in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Jugoslawien.

Seit 1989 ist er Kapellmeister an der Bühne Baden, seit 1996 Chefdirigent. Er leitete eine große Anzahl von Produktionen an der Bühne Baden.

Mitwirkend bei

Das Dschungelbuch

Bereits im Vorjahr der Hit der Bühne Baden, nun wieder zu erleben: Die Ballett-Neuproduktion nach dem Jugendbuchklassiker von Rudyard Kipling ist bestes Familienprogramm für Junge und Junggebliebene von 5 bis 95! Musik von Jan Jirásek.

Die Dschungelabenteuer von Menschenkind Mowgli und seinen tierischen Freunden Bagheera, Balu & Co. – in einer Ballettfassung der Bühne Baden!

Stadttheater

Der Freischütz | Oper von Carl Maria von Weber

Carl Maria von Webers „Freischütz“ ist die deutsche romantische Oper schlechthin. Eine Neuproduktion der Bühne Baden in einer Inszenierung des Künstlerischen Leiters Michael Lakner.

Die Spieloper, die einen festen Platz im Programm der Bühne Baden bekommt, ist seit 1897 erstmals wieder in Baden zu erleben.

Stadttheater

Romantische Weihnachten | Weihnachtskonzert

Weihnachtskonzert mit dem herausragenden Cellisten Friedrich Kleinhapl und Tenor Herbert Lippert. Symphonische Musik und Weihnachtslieder von heute und gestern stimmen auf Weihnachten ein. Aus dem Konzertzyklus Badener Publikumslieblinge!

Stadttheater

Die Kaiserin | Fürstenliebe | Operette von Leo Fall

Leo Falls Meisteroperette erblickt als Weihnachtspremiere das Badener Licht der Welt, punktgenau zum 300. Geburtstag der Habsburger-Ikone und Langzeit-Regentin Maria Theresia.

Erstaufführung der Operette, die vor 102 Jahren in Berlin ihre Uraufführung feierte.

Stadttheater

Hommage an Franz Lehar | Neujahrskonzert 2018

Prosit 2018! Das traditionelle Neujahrskonzert der Bühne Baden mit Tenor Vincent Schirrmacher. Eine Hommage an Franz Lehár, dessen Tod sich 2018 zum 70. Mal jährt.

Stadttheater

O Sole mio | Eröffnungskonzert Sommer

Eine musikalische Reise von Wien nach Neapel eröffnet die Sommersaison 2018 an der Bühne Baden!

Stadttheater

Die lustige Witwe | Operette von Franz Lehár

Zum 70. Todestag Franz Lehárs spielt die Bühne Baden sein Opus Magnum.

Sommerarena

Die lustige Witwe | Premierenfeier

Premierenfeier-Package: Buchen Sie einen exklusiven Eintritt zur Premierenfeier auf der Bühne des Stadttheaters. Feiern Sie im Anschluss der Premiere „Die lustige Witwe“ im Kreise der KünstlerInnen der Bühne Baden die Eröffnung der Sommersaison 2018.

Stadttheater