Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Archiv: In 80 Tagen um die Welt | Familienmusical

Stadttheater

Einführung / Kurzbeschreibung

Welturaufführung! Das Familienmusical frei nach dem Abenteuerroman von Jules Verne! Erstmals in einer Neufassung mit Musik auf der Bühne des Stadttheaters.

Werden Phileas Fogg und sein Diener Passepartout ihre Wette gewinnen, in 80 Tagen die Welt zu umrunden? Antwort gibt’s an der Bühne Baden.

Der berühmte Roman von Jules Verne zählt zu den beliebtesten Klassikern der europäischen Abenteuerliteratur. Vorbild war die reale Reise des Amerikaners George Francis Train, der im Jahre 1870 tatsächlich in 80 Tagen die Strecke rund um den Globus bewältigte.

Nun ist Jules Vernes Geschichte erstmals in einer Neufassung von Beppo Binder mit Musik von Pavel Singer auf der Bühne des Stadttheaters zu sehen.

Handlung

Der Handlung liegt eine Wette zu Grunde, die Erdkugel in achtzig Tagen zu umrunden. Begleiten sie die Hauptfiguren der Handlung, Phileas Fogg und seinen Diener Passepartout, auf ihrer Reise und erleben sie mit ihnen spannende Abenteuer.

Kulturen, exotische Bräuche und die Sehnsucht nach dem Unbekannten sind ebenso Teil der Geschichte, wie die tollpatschigen und komischen Versuche Inspektor Fixs, Fogg als vermeintlichen Bankräuber zu verhaften.

Ob Fogg und Passepartout ihre Wette gewinnen? Das erfahren Sie ab 14. November 2015 an der Bühne Baden!

Facts

Familienmusical von Beppo Binder, Musik: Pavel Singer
Frei nach Jules Verne