Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Barrierefreiheit

Informationen zu barrierefreien Zugängen, Rollstuhlplätzen und rollstuhlgerechten Sanitäreinrichtungen im Stadttheater der Bühne Baden und in der Sommerarena.

Stadttheater

Zugang
Auf der rechten Seite des Stadttheaters vom Haupteingang aus gesehen befindet sich eine rollstuhlgerechte Rampe.
Wenn Sie Unterstützung benötigen, stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen des Publikumsdienstes jederzeit hilfsbereit zur Seite.
Barrierefreier Bereich
Das Parterre des Stadttheaters ist barrierefrei zugänglich, dies ist aus baulichen und sicherheitstechnischen Gründen am Balkon inklusive Max-Reinhardt-Foyer und auf der Galerie nicht gegeben.


Sanitäranlage
Im Parterre steht Ihnen eine barrierefreie WC-Anlage zur Verfügung.
Kassen- und Buffetbereich
Der Kassen-  und Buffetbereich  im Eingangsfoyer des Stadttheaters sind rollstuhlgerecht unterfahrbar.

Rollstuhlplätze
Die gesetzlich vorgeschriebenen Rollstuhlplätze stehen ab Vorverkaufsstart  zur Verfügung.
Für Ihren Theaterbesuch können Sie aus folgenden Bereichen Plätze auswählen:
 • Vorderer Bereich        Proszeniumsloge rechts
 • Rückwärtiger Bereich     Parterrelogen links und rechts

Die Sitzplatzzuweisung erfolgt durch die Mitarbeiterinnen des Verkaufs.

 

Max-Reinhardt-Foyer

Der Zugang zum Max-Reinhardt-Foyer ist wegen baulicher Gegebenheiten leider nicht barrierefrei.

Sommerarena

Aus baulichen Gründen ist die Sommerarena derzeit nicht barrierefrei zugänglich. Zwei Rollstuhlplätze stehen auf Anfrage zur Verfügung.

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass Ermäßigungen nur gegen Vorlage der jeweiligen Ausweise gewährt werden können.