Nachruf Christof Lerchenmüller

 Tief betroffen geben wir bekannt,

dass der langjährige technische Leiter der Bühne Baden

CHRISTOF LERCHENMÜLLER

am 7. August 2021
nach kurzer schwerer Krankheit im 63. Lebensjahr verstorben ist.


Christof Lerchenmüller hat Zeit seines Lebens für das Theater gebrannt.
Ob im Schauspielhaus Wien, als Technischer Direktor am Staatstheater Meiningen und am Nationaltheater Mannheim, an der Bolshoi-Oper in Moskau oder in New York am off-Broadway, stets hat er sein umfassendes künstlerisches und technisches Knowhow und seine Erfahrung für die jeweiligen Häuser eingesetzt.
An der Bühne Baden hat er nicht nur alle technischen Neuerungen des letzten Jahrzehnts maßgeblich begleitet sowie die neuen Werkstätten in Traiskirchen realisiert, sondern auch mit seinen Bühnenbildnern, darunter „Der Zarewitsch“, „Der Vogelhändler“ und „Die Blaue Mazur“, große Erfolge gefeiert.

 

Wir werden Christof sehr vermissen!
Unser tiefes Mitgefühl gilt seinen Hinterbliebenen.

Im Namen der gesamten Bühne Baden: Martina Malzer (Geschäftsführung), Michael Lakner (Künstlerische Leitung), Michael Reisenhofer (Geschäftsführung)

© Foto: privat

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden