Kurzbeschreibung

Ein Höhepunkt im Badener Konzertkalender ist immer wieder das hochkarätige Neujahrskonzert.

Zelotes Edmund Toliver, der in der vorangegangenen Saison als Joe in SHOW BOAT gefeiert wurde, erfreut mit Ausschnitten aus beliebten Opern und Musicals.

Besetzung

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden

Franz Josef Breznik

© © privat
© privat

Biographie

In Linz geboren. Matura am Lycée Français, Wien.

Abschluss am Konservatorium der Stadt Wien in den Fächern Klavier, Orgel, Komposition, Dirigieren. Studium der Musik- und Theaterwissenschaft.

Engagements: Krefeld, Klagenfurt, Raimundtheater Wien, Freiburg, Braunschweig und Bühne Baden. Konzerttätigkeiten in der Schweiz, in Deutschland, Österreich und im ehem. Jugoslawien.

Seit 1996 ist er Chefdirigent der Bühne Baden.

Mitwirkend bei

ANATEVKA

Musical von Joseph Stein und Jerry Bock
Wiederaufnahme

Nachdem die Spielserie im Herbst 2020 und im Dezember 2021 einem Lockdown zum Opfer fiel, findet nun 2022 die Wiederaufnahme statt.

ACHTUNG: Alle Jänner-Vorstellungen beginnen bereits um 19:00 Uhr (statt um 19:30 Uhr)!
Aufgrund der aktuellen Sperrstunde musste die Beginnzeit vorverlegt werden.

In ANATEVKA dreht sich alles um den armen Milchmann Tevje und seine fünf Töchter, die ihre eigenen Vorstellungen haben, was das Heiraten betrifft.

Bühne Baden Stadttheater

HALLO, DOLLY!

Musical von Jerry Hermann

In Jerry Hermans HALLO, DOLLY! (HELLO, DOLLY!) sind es zwei arme Ladenangestellte, die wenigstens einen Tag lang Großstadtluft schnuppern und so tun wollen, als ob sie reich und berühmt wären.

Bühne Baden Stadttheater

CROSS OVER KONZERT

Von Pop bis Musical

Hits der 1980er und 1990er Jahre sind ebenso zu hören wie ein
Querschnitt beliebter Musicals!

Bühne Baden Stadttheater

KAISERIN JOSÉPHINE

Operette in acht Bildern von Paul Knepler und Géza Herczeg
Musik von Emmerich Kálmán

Kálmáns Meisteroperette KAISERIN JOSÉPHINE erzählt den Aufstieg der blutjungen, bettelarmen Joséphine, an der Seite von Napoleon Bonaparte, zur Kaiserin der Franzosen.

Bühne Baden Sommerarena