Kurzbeschreibung

Mit Susanne Marik, Béla Fischer (Klavier)
Melodien wie ACH, LUISE, MY GOLDEN BABY, GEBUNDENE HÄNDE, WAS KANN DER SIGISMUND DAFÜR wurden zu Schlagern der 1920er und 1930er Jahre. Ralph Benatzky, Robert Stolz und Paul Abraham gehörten zu den ersten, die den NEW AMERICAN SOUND in ihren Werken wiedergegeben haben. Mit IM WEISSEN RÖSSL, BLUME VON HAWAII, MEINE SCHWESTER UND ICH, AXEL AN DER HIMMELSTÜR und FRÜHJAHRSPARADE war ein neues Genre geboren: Die Revueoperette eroberte die Herzen des Publikums im Sturm.

Besetzung

  • Susanne Marik
  • Béla Fischer, Piano

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden