Johanna Arrouas

© Harald Artner

Biographie

Johanna Arrouas wurde in Wien geboren. Noch während ihrer Ausbildung am Konservatorium der Stadt Wien wurde sie von Hans Gratzer ins Ensemble des Theaters in der Josefstadt geholt, wo sie Rollen wie Malchen in DER ALPENKÖNIG UND DER MENSCHENFEIND und Lucy in DIE DREIGROSCHENOPER spielte. Danach wechselte sie an die Volksoper, wo sie seitdem Ensemblemitglied ist. Dort spielte und spielt sie unter anderem Rollen wie: Eliza (MY FAIR LADY), FRASQUITA, CARMEN, Valencienne (DIE LUSTIGE WITWE), Annina (EINE NACHT IN VENEDIG), Dorothy (DER ZAUBERER VON OZ), Julie und Carrie (CAROUSEL), Maria (THE SOUND OF MUSIC), Rosee (KÖNIG KAROTTE), Papagena (DIE ZAUBERFLÖTE).

Parallel war sie auch regelmäßig an der Bühne Baden (u. A. Annie – ANNIE GET YOUR GUN), Eponine (LES MIESÉRABLES), Klärchen (IM WEISSEN RÖSSL) und den Festspielen Reichenau engagiert u. A. Erna (DAS WEITE LAND), Stella (ENDSTATION SEHNSUCHT), Kitty  (ANNA KARENINA).

2015 führte sie bei THRILL ME im Off Theater Wien Regie.

 

Mitwirkend bei

DER VETTER AUS DINGSDA

Operette von Eduard Künneke

Eine komische Verwechslungsgeschichte, in der sich alles um Liebe, Geld und um die „liebe Verwandtschaft“ dreht.

Bühne Baden Stadttheater

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden