Volker Wahl

© privat
© privat

Biographie

Volker Wahl, geboren in Hagen (NRW), Studium der Theaterwissenschaft und Germanistik in Wien, danach Regieassistenz an der Volksoper Wien und Schauspielausbildung in Wien und Los Angeles.

Von 1996 bis 2012 festes Ensemblemitglied am Schauspielhaus Salzburg, unter anderem als Jago „Othello“, Orsino „Was ihr wollt“, Leicester „Maria Stuart“. Seit 2012 freischaffender Schauspieler und Regisseur u.a. bei den Salzburger Festspielen, am Opernhaus Rom (Hexe in „Macbeth, Regie: Peter Stein), den Seefestspielen Mörbisch (Inszenierung: „Giuditta“), der Bühne Baden (Inszenierungen: u.a. „Polenblut“, „Der Orlow“, „Opernball“, „Der Zigeunerbaron“).

Im Januar 2015 Debut an der Mailänder Scala in der Oper „Die Soldaten“ von Bernd A. Zimmermann. Im Sommer 2016 Inszenierung „Die Fledermaus“ beim Lehár Festival Bad Ischl.

Mitwirkend bei

ANATEVKA

Musical von Joseph Stein und Jerry Bock

In ANATEVKA dreht sich alles um den armen Milchmann Tevje und seine fünf Töchter, die ihre eigenen Vorstellungen haben, was das Heiraten betrifft.

Bühne Baden Stadttheater

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden