Sieglinde Feldhofer

© © Shirley Suarez
© Shirley Suarez

Biographie

Die steirische Sopranistin ist im Ensemble der Oper Graz.

Partien u.a.: Eliza, Maria (WEST SIDE STORY), Zerlina, Gretel, Musetta und Susanna. Gastspiele u.a.: Seefestspiele Mörbisch (Adele, Christel von der Post), Landestheater Salzburg, Vereinigte Bühnen Bozen, Nationaloper Peking, Bad Ischl (Kondja – DIE ROSE VON STAMBUL, Laya – DIE BLUME VON HAWAII), Volksoper Wien (Cagliari – WIENER BLUT, Helene - OPERNBALL), Baden (Sonja – ZAREWITSCH).

Preisträgerin Österreichischer Musiktheaterpreis (Beste Nachwuchskünstlerin).

Zuletzt konnte man die Sängerin an der Oper Graz  (Jadja –  POLNISCHE HOCHZEIT) und an der Volksoper (OPERNBALL) erleben.

Mitwirkend bei

EVA

Operette von Franz Lehár

Franz Lehárs EVA, die erste „Sozialoperette“ überhaupt, bildet den Abschluss der Dramaturgie der Saison. Dieses Stück beschreibt die Geschichte eines armen Fabrikmädels, das ähnlich wie Aschenputtel an der Seite des Firmeneigentümers den sozialen Aufstieg schafft.

Bühne Baden Sommerarena

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden