Robert R. Herzl

© © Andrea Ivancsics
© Andrea Ivancsics

Biographie

Abschluss der Höheren Graphischen Bundeslehr- und Versuchsanstalt Wien (Graphik Design), Schauspielausbildung am Konservatorium Wien.

Theatertätigkeit als Schauspieler: Altonaer Theater Hamburg, Theater in der Josefstadt Wien, Kammerspiele Wien, Scala Theater Wien, Wiener Unterhaltungstheater, Stadttheater Mödling, Stadttheater Baden, Shakespearefestspiele auf der Rosenburg, Nestroyfestspiele auf Liechtenstein, Volksschauspiele Telfs Tirol, Theater Schwaz Tirol.

Filmtätigkeit als Schauspieler: BRIDE OF THE WIND (Regie: Bruce Beresford).

Mitwirkend bei

FATINITZA

Operette von Franz von Suppé

Mit Franz von Suppés FATINITZA, um deren Titelheldin (ein Mann in Frauenkleidung) ein wahres „G’riss“ herrscht, feiern wir nicht nur den 200. Geburtstag des Erfinders der Wiener Operette, sondern behandeln mit dieser komischen Oper auch die – mitunter durch religiös-kulturelle Unterschiede der Kriegsparteien geprägten – grotesken Konflikte zwischen Türken und Russen während des Krimkriegs in einem heiter-verrückten Travestiespiel.

Bühne Baden Stadttheater

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden