Susanna Hirschler

© Manfred Baumann
© Manfred Baumann

Biographie

Studierte am Konservatorium der Stadt Wien Schauspiel (Prof. Elfriede Ott). Neben dem Studium widmete sie sich auch dem Gesang. Sie spielte u.a. am Ronacher und dem Wiener Volkstheater bis sie für einige Zeit nach Deutschland ging. Dort gehörte sie drei Jahre fest zum Ensemble am Ingolstadttheater.

Danach ging sie mit einer musikal. Revue für längere Zeit auf Tournee. Zurück in Wien entwickelte Susanna Hirschler ihre Soloprogramme als Sängerin und Komödiantin. Weiters spielte sie am Lustspielhaus, Kabarett Simpl, Wiener Metropol, Stadttheater Baden, Stadttheater Berndorf, Lehár Festival Bad Ischl.

Im Jahr 2013 wirkte sie bei der ORF-Sendung Dancingstars mit, wo sie sich in die Herzen der Zuseher tanzte.

 

Mitwirkend bei

EINE NACHT IN VENEDIG

Operette von Johann Strauss

Die einfache Fischverkäuferin Annina ist in Johann Strauss’ Klassiker aus der goldenen Operettenära EINE NACHT IN VENEDIG genauso heiß begehrt wie der reiche, stolze Herzog von Urbino, bis „alles maskiert die Nacht regiert“.

Bühne Baden Sommerarena

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden