Sebastian Huppmann

© © Johannes Tichy
© Johannes Tichy

Biographie

Wurde in Wien geboren. Seine Ausbildung begann schön früh als Solist der Mozart Sängerknaben, Wien. Das Studium absolvierte er am Konservatorium-Wien mit Auszeichnung.  Er ist mehrfacher Preisträger internationaler Wettbewerbe.

Der Bariton verkörperte bis dato mehr als dreißig Rollen.

Zu seinem Repertoire zählen u.a. Don Giovanni, Conte und Figaro (LE NOZZE DI FIGARO), Papageno (ZAUBERFLÖTE), Guglielmo (COSÌ FAN TUTTE), Falke (FLEDERMAUS), u.v.a.

Er gastierte dabei u.a. an der, Oper Odessa, Kawasaki Hall Tokio, Wr. Staatsoper, Koninklijke Schouwburg Den Haag, dem Konzerthaus Moskau, Nationaltheater Taipeh, der Bühne Baden, Biennale Zagreb, Oper Klosterneuburg, u.v.a.

Mitwirkend bei

DIE BLAUE MAZUR

Operette von Franz Lehár

Ein wahrer Schatz der silbernen Operettenära ist Franz Lehárs brillantes musikalisches Feuerwerk DIE BLAUE MAZUR, eine Hommage an die polnische Tanzgattung, die in unserer Fassung für die Sommerarena die on and off-Liebesbeziehung eines polnischen Grafen jüdischer Herkunft zu einem Wiener Mädel zum Inhalt hat – und die 1920, genau vor 100 Jahren, das Licht der Operettenwelt erblickte, also schon deswegen besondere Aufmerksamkeit verdient.

Bühne Baden Sommerarena

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden