Niklas-Sven Kerck

© Alexandra Thompson

Biographie

Der aus Wien stammende Bass/Bariton absolvierte seine künstlerische Ausbildung im Jahr 2015 an der MUK - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien im Fach Musikalisches Unterhaltungstheater, Operette und Chanson.
Bereits während seiner Ausbildung war er in Stücken wie SWINGING ST.PAULI als Soldat Wenzel, ORPHEUS IN DER UNTERWELT als Bacchus, DIE LANDSTREICHER als Fürst Adolar, und auch in der Hauptrolle im Musical THE DROWSY CHAPERONE als Mann im Sessel zu sehen. Des weiteren spielte er in einigen Kindermusicals wie RITTER ROST, tritt mit Soloprogrammen auf und gibt Konzerte im deutschsprachigen Raum.
2016 folgte an der Bühne Baden die Rolle des Andreas Brunender in der Operette DAS DREIMÄDERLHAUS und Engagements als Werbesprecher.
2017 war Niklas-Sven unter anderem in der Rolle des Kajaphas in JESUS CHRIST SUPERSTAR, in der Operette FRAU LUNA und im Weihnachtsmusical SCROOGE als Jakob Marley in Stuttgart zu erleben. Es folgte DIE SCHÖNE UND DAS BIEST auf Europatournee, LES MISÉRABLES und seit kurzem wirkt er auch als Teil des Ensembles in den „immersiven Theaterprojekten“ von NESTERVAL mit.

 

Mitwirkend bei

Zigeunerliebe

Operette von Franz Lehár

Romantische Operette in drei Akten – klanglich so farbenreich und rhythmisch so vielfältig.

Bühne Baden Sommerarena

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden