Valerie Luksch

© © Lenja Schulze
© Lenja Schulze

Biographie

Valerie Luksch wurde in Wien geboren. Als eines der ersten Mitglieder des Kinderchors an der Volksoper Wien sammelte sie bereits sehr früh viele Bühnenerfahrungen.
An der Theaterakademie August Everding in München erhielt Valerie ihre Musicalausbildung und schloss diese 2017 erfolgreich ab.

Bereits während der Ausbildung war sie in dem Musical INTO THE WOODS als Rotkäppchen im Deutschen Theater München zu sehen. Valerie gastierte mehrmals bei Musical Galas und gehörte beim Bundeswettbewerb Gesang, sowie dem Heinrich Strecker Gesangswettbewerb an der Bühne Baden zu den Finalisten.

Es folgten Engagements am Gärtnerplatztheater, sowie am Theater St.Gallen. Zuletzt wirkte Valerie beim Operettensommer Kufstein in ANATEVKA als Chava mit.

Mitwirkend bei

DER KÖNIG UND ICH

Musical von Richard Rodgers / Oscar Hammerstein II

In Rodgers’ und Hammersteins Musical-Meisterwerk DER KÖNIG UND ICH lehrt eine britische Erzieherin den König von Siam gewaltig Mores und führt ihm – mit Erfolg! – die Lebensart der freien westlichen Welt vor Augen.

Bühne Baden Stadttheater

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden