Lukas Strasser

© Ela Angerer

Biographie

Lukas Strasser absolvierte seine Ausbildung an der Performing Academy in Wien und war in dieser Zeit in zahlreichen Theater- und Musicalproduktionen zu sehen. Unter anderem spielte er am Theater der Jugend in Wien in WINNIFRED ODER DIE PRINZESSIN AUF DER ERBSE, war als Perchik in ANATEVKA zu sehen und wirkte in COLUMBO DREAMS am Wiener Rabenhof Theater sowie in Disneys ALICE IM WUNDERLAND als Herzkönig und in ALADDIN als Cover Aladdin in der Wiener Stadthalle mit. Er spielte darüber hinaus in VILLA DOLOROSA im Casino am Schwarzenbergplatz den Georg. 
Nach Abschluss seiner Ausbildung verkörperte Lukas Strasser unter anderem A-Rab in WEST SIDE STORY, war am Stadttheater Klagenfurt als Bobby in A CHORUS LINE sowie als Tulsa in GYPSY zu sehen. Weiters wurde er ebendort für VICTOR/VICTORIA und DER ZAUBERER VON OZ engagiert. Es folgten u.a. Engagements an der Bühne Baden für GRAND HOTEL, am Theater Phönix in Linz für IRGENDWO DAZWISCHEN sowie am Bronski & Grünberg Wien als Marullo in RIGOLETTO. Danach folgten Engagements an der Volksoper Wien für CAROUSEL und an der Oper Graz für GUYS AND DOLLS. Darüber hinaus ist Lukas Strasser als Choreograf tätig, Mitbegründer der Plattform DREHÜBUNG | WIEN und regelmäßig an Film-, Fernseh- und Showproduktionen in Österreich und Deutschland beteiligt. 

 

Mitwirkend bei

EINE NACHT IN VENEDIG

Operette von Johann Strauss

Die einfache Fischverkäuferin Annina ist in Johann Strauss’ Klassiker aus der goldenen Operettenära EINE NACHT IN VENEDIG genauso heiß begehrt wie der reiche, stolze Herzog von Urbino, bis „alles maskiert die Nacht regiert“.

Bühne Baden Sommerarena

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden