Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Cornelia Mooswalder

Cornelia Mooswalder, die gebürtige Steirerin ist derzeit noch im 3. Ausbildungsjahr in der Sparte Musikalisches Unterhaltungstheater und Operette an der MUK Privatuniversität der Stadt Wien.

Cornelia Mooswalder, die gebürtige Steirerin ist derzeit noch im 3. Ausbildungsjahr in der Sparte Musikalisches Unterhaltungstheater und Operette an der MUK Privatuniversität der Stadt Wien.
Cornelia Mooswalder / Bühne Baden

Biographie

Cornelia Mooswalder, die gebürtige Steirerin ist derzeit noch im 3. Ausbildungsjahr in der Sparte Musikalisches Unterhaltungstheater und Operette an der MUK Privatuniversität der Stadt Wien. Ihren Durchbruch hatte sie mit 17 Jahren als Siegerin bei der ORF-Castingsshow  „HELDEN VON MORGEN“.

Alles begann als sie im Alter von 10 Jahren ihr erstes Musical „Jesus Christ Superstar“ in Wien sah. Ab diesem Moment wollte sie nichts mehr anderes machen, als auf einer Musicalbühne zu stehen. Sie nahm Gesangsunterricht, lernte Gitarre und Klavier und besuchte mit 13 Jahren die neu eröffnete Musicalakademie in Fohnsdorf unter der Leitung von Gernot Kranner.

Infolge ihres Gewinns bei „HELDEN VON MORGEN“ entstand auch ihr Debütalbum „Star on the Horizon“, das den ersten Platz in den österreichischen Albumcharts erreichte. 2012 begann sie ihr Musicalstudium am Vienna Conservatory und wechselte ein Jahr später an das ehemalige Konservatorium der Stadt Wien – heute MUK Privatuniversität.

Sie war bereits vor ihrer Ausbildung als Alice im  Musical „Alice im Wunderland“ zusammen mit Andy und Kelly Kainz, als Liesel in „The Sound of Music“ an der Wiener Volksoper und als Hannah im Kindermusical „Der gröSSte Schatz“ von Reinwald Kranner am Wiener Raimund Theater auf der Bühne zu sehen.

Aber auch im Laufe ihrer Ausbildung war sie bei einigen Produktionen zu sehen. Sie war als Wirtin „IM WEIßEN RÖSSL“, als Miss Bird in „EATING RAOUL“, in der deutschsprachigen Erstaufführung von „IN THE HEIGHTS“, in der „BLUME VON HAWAII“ und 2015 für 3 Monate als Special Guest in „MAMMAMIA!“ in der Rolle der Sophie im Wiener Raimund Theater zu sehen.