Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Rico Salathe

Rico Salathe Ist gebürtiger Schweizer. Seine Ausbildung zum Musicaldarsteller absolvierte er an der Performing Academy In Wien.

Rico Salathe Ist gebürtiger Schweizer. Seine Ausbildung zum Musicaldarsteller absolvierte er an der Performing Academy In Wien.
Rico Salathe

Biographie

Rico Salathe ist gebürtiger Schweizer. Seine Ausbildung zum Musicaldarsteller absolvierte er an der Performing Academy in Wien.
Erste Bühnenerfahrung konnte er bereits vor Studienbeginn u.a. am Stadttheater Basel sammeln, wie z. B. als Kommentator in „Wir Im Finale“, als Zettel/Pyramus in Shakespeares „Sommernachtstraum“, als Gottlieb Biedermann in „Biedermann und die Brandstifter“, als Gesangssolist in „Rock ’n‘ Strings“ und „Dancing With the Stars“. Sowie mit „Fame – Das Musical“.

Ab seiner Zeit in Wien folgten bisher Engagements vom Teatro für die Titelrolle in „Peter Pan“ (Stadttheater Mödling und Theater Akzent) und Ebenezer/Junger Scrooge in „Die Weihnachtsgeschichte“ (Stadtgalerie Mödling) sowie als Ritter Kay von der Felsenbühne Staatz, für Artus  „Excalibur“. Zudem war er in der Hauptrolle Johanson in Norbert Holoubeks Musical „Liebe, Tod & Kruzifix“ am Theater Akzent zu sehen.

Darüber hinaus kann er auf zahlreiche Solo-Auftritte als Stepptänzer verweisen.

Mitwirkend bei

Grand Hotel (Menschen im Hotel) | Das Musical

Buch von Luther Davis. Das Broadway-Musical „Grand Hotel“ nach dem berühmten Roman von Vicki Baum entführt in ein Berliner Nobelhotel in die späten 1920er Jahre. Musical-Regiegroßmeister Werner Sobotka inszeniert erstmalig in Baden – mit einer Traumbesetzung des musikalischen Entertainment-Sektors.

Stadttheater