Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Florine Schnitzel

Die gebürtige Niederösterreicherin begann im Alter von 5 Jahren mit dem Klavierspielen und entdeckte so ihre Liebe zur Musik.

Die gebürtige Niederösterreicherin begann im Alter von 5 Jahren mit dem Klavierspielen und entdeckte so ihre Liebe zur Musik.
Florine Schnitzel

Biographie

Die gebürtige Niederösterreicherin begann im Alter von 5 Jahren mit dem Klavierspielen und entdeckte so ihre Liebe zur Musik. Während der Schulzeit war sie Mitglied der Musical Company 23 und absolvierte Auftritte im Theater Akzent und Porgy&Bess.

Sie wirkte bei etlichen Kinder- und Jugendproduktionen mit, über mehrere Jahre war Florine Mitglied der Teatro Sommerproduktionen, z.B. in „Oliver Twist“ (Dodger) und „Romeo und Julia“ (Julia).

Sie studiert derzeit „Musikalisches Unterhaltungstheater“ an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien. Im Laufe ihres Studiums spielte sie in „Last Midnight“ im MuTh, weitere Aufführungen waren „Eating Raoul“ und „Im weißen Rössl“ .

Schauspielerfahrung sammelte sie beim Armen Theater Wien. Sie spielte in den Stücken „Kinder der Sonne“ und „Illusionen“.