Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Max-Reinhardt-Foyer

Das Max-Reinhardt-Foyer ist die neueste, dritte, Spielstätte der Bühne Baden. Im Stadttheater gelegen bietet sie seit der Eröffnung im Herbst 2010 Raum für Kleinkunst, Kabarett, Kammermusik, Matineen, Soireen, Publikumsgespräche und Night-Lines.

Das Max-Reinhardt-Foyer

Das Max-Reinhardt-Foyer ist die neueste, dritte, Spielstätte der Bühne Baden. Im Stadttheater gelegen bietet sie seit der Eröffnung im Herbst 2010 Raum für Kleinkunst, Kabarett, Kammermusik, Matineen, Soireen, Publikumsgespräche und Night-Lines.

Eröffnung

Im September 2010, dem 137. Geburtstag des Badner Theatergenies Max Reinhardt, wurde die dritte Spielstätte der Bühne Baden, das „Max-Reinhardt-Foyer“ (ehemals: Balkonfoyer), feierlich eröffnet. Die Spielstätte bietet seither Platz für die kleineren und exklusiveren Veranstaltungen im Stadttheater – Kleinkunst, Kabarett, Kammermusik, Publikumsgespräche, Matineen, Soireen und Night-Line .

Die Bühne

Auf einer Bühne von 3 mal 5 Meter wird Programm für 85 bzw. 95 BesucherInnen geboten. Die Programmschiene im Max-Reinhardt-Foyer bietet vor allem Matineen, Soireen, Publikumsgespräche und Night-Lines.

Anreise

So kommen Sie zu uns! Anreisebeschreibung zum Max-Reinhardt-Foyer im Stadttheater der Bühne Baden – mit Auto, Bahn, Bus oder Badner Bahn. Ermäßigungen und Parkmöglichkeiten!

Mehr Infos zur Anfahrtsbeschreibung

Bühnenpläne

Unsere Bühnenpläne zum Download. Bei Klick auf den Link öffnet sich ein neues Fenster, mit Klick mit der rechten Maustaste können Sie das pdf downloaden.

Barrierefreiheit

Der Zugang zum Max-Reinhardt-Foyer ist wegen baulicher Gegebenheiten leider nicht barrierefrei.

Eine rollstuhlgerechte Toilette ist im Parterrebereich des Stadttheaters vorhanden. 
Bitte wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter, sie sind Ihnen gerne behilflich.