Willkommen im Pressebereich der Bühne Baden

Hier finden Sie Presse- und Fotomaterial zur Bühne Baden, zu deren Produktionen sowie aktuelle Medientermine.

Für die aktuelle Berichterstattung über die laufenden Produktionen der Bühne Baden stehen Journalistinnen und Journalisten Fotos in druckfähiger Qualität honorarfrei zur Verfügung.
Der Name des Fotografen / der Fotografin muss bei Abdruck bzw. Verwendung des Bildes angeführt werden.

Jede andere Verwendung, insbesondere für Werbezwecke o.ä., ist ausdrücklich untersagt. 
Ebenso ist die Weitergabe der Bilder an Dritte nicht gestattet.

Kontakt Presse

Eva Morineau

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

T: +43 2252 253253-214


Beate Schneider

Leitung Marketing und Kommunikation


T: +43 2252 253253-211


Pressenews

Operette live!

Die Blaue Mazur/ Lehárs musikalisches Lustspiel in der Sommerarena ist Corona-kompatibel: kurz, ohne Pause, aber dafür mit enorm viel Schwung!

Wer in diesem speziellen Kultursommer Operette live erleben möchte, kommt an der Bühne Baden nicht vorbei. Michael Lakner hat für die geplante Inszenierung DIE BLAUE MAZUR von Franz Lehár eigens eine eigene Fassung geschrieben: kurz, spritzig und amüsant. Ohne Pause und ohne Ballett und Chor – dafür mit viel Drive. Mit dieser Lösung sind auch die COVID 19-Schutzmaßnahmen gut umsetzbar. Einem fröhlichen Abend in der schönen Sommerarena steht also nichts mehr im Wege.
Oliver Baier als Conférencier
Die Handlung dieses selten gespielten musikalischen Lustspiels ist im Wiener jüdischen Milieu Anfang des 20. Jahrhunderts angesiedelt, und erzählt eine On/Off-Liebesbeziehung zwischen einem polnischen Grafen jüdischer Herkunft (Clemens Kerschbaumer) und einem Wiener Mädel (Sieglinde Feldhofer). Humoristisch wird es, wenn Oliver Baier die Bühne betritt: „Da wir in dieser neuen Fassung nicht alle handelnden Personen mit Darstellern besetzen können, muss Oliver Baier als Conférencier und Comedian immer wieder in verschiedene Rollen schlüpfen, um auszuhelfen.“ Zusätzliche Komödiantik erhält das Stück durch die Doppelrolle des Buffotenors: Der brave, angepasste Studiosus, der in einem bizarren Männerhaushalt lebt, verwandelt sich des Nächtens in einen leidenschaftlichen Draufgänger. „Eine wunderbare Rolle für Ricardo Frenzel Baudisch, um sein komödiantisches Können unter Beweis zu stellen,“ ist sich der Regisseur sicher.

Informationen zu den COVID 19-Schutzmaßnahmen sind auf der Webseite www.buehnebaden.at abrufbar.

Die geplanten Sommerproduktionen IM WEISSEN RÖSSL, SUNSET BOULEVARD, DIE DRREI MUSKETIERE und der Filmevent THE ROCKY HORROR PICTURE SHOW mussten hingegen leider abgesagt werden. Für diese Produktionen ist eine Verschiebung in den Sommer 2022 geplant.

Das Kartenbüro ist wieder geöffnet: Di – Fr 10-13Uhr und 14-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr, oder unter ticket@buehnebaden.at, 02252/22522


Eva Morineau, Ihre Ansprechperson in Pressefragen, ist weiterhin für Sie unter +43 664 60 499 212, oder eva.morineau@buehnebaden.at erreichbar


Produktionen 2019/2020

PROGRAMM SPIELZEIT 2019/2020

ÜBERSICHT PREMIEREN

OPER
Die Entführung aus dem Serail

OPERETTE
Fatinitza
Die Rose von Stambul
Drei Walzer - abgesagt
Im Weißen Rössl - abgesagt
Die blaue Mazur

MUSICAL
Der König und ich
Sunset Boulevard - abgesagt

JUNGE BÜHNE
Die Entführung aus dem Serail – Für Kinder
Drei Engel auf Erden

KONZERTE
Jubiläumskonzert
110 Jahre Stadttheater Baden
Weihnachtskonzert
Neujahrskonzert
Faschingskonzert
Cross Over Konzert
Musicalkonzert - verschoben

SCHAUSPIEL
Der Parasit
Hamlet
Italienische Nacht
Figaros Hochzeit (aber nicht die Oper!)  - abgesagt
Die drei Musketiere - abgesagt

IM WEISSEN RÖSSL | AB 19. 06. 2020 - abgesagt

SUNSET BOULEVARD | AB 10. 07. 2020 - abgesagt

DIE BLAUE MAZUR | AB 31. 07. 2020

Produktionen 2020/2021

PROGRAMM SPIELZEIT 2020/2021

ÜBERSICHT PREMIEREN

BALLETT
Ludwig van tanzt

OPER
La Traviata

OPERETTE
Gräfin Mariza
Der Vetter aus Dingsda
Eine Nacht in Venedig
Eva

MUSICAL
Anatevka
Hello, Dolly!
Neun

JUNGE BÜHNE
La Traviata – Für Kinder
Robin Hood
Das kleine Gespenst

KONZERTE
Opern- und Operettenkonzert

Neujahrskonzert
Faschingskonzert
Cross Over Konzert
Musicalkonzert

SCHAUSPIEL
Molières Schule der Frauen
Kabale und Liebe
Der Zauberberg
Der Talisman
Othello

LUDWIG VAN TANZT | AB 03.10. 2020

ANATEVKA | AB 24. 10. 2020

ROBIN HOOD | AB 14. 11. 2020

GRÄFIN MARIZA | AB 19. 12. 2020

HALLO, DOLLY! | AB 23. 01. 2021

LA TRAVIATA | AB 27. 02. 2021

DER VETTER AUS DINGSDA | AB 24. 04. 2021

EINE NACHT IN VENEDIG | AB 18. 06. 2021

NEUN | AB 09. 07. 2021

EVA | AB 30. 07. 2021

 

 

Zur Bühne Baden

Portraits Theaterleitung

PORTRÄTS DER THEATERLEITUNG

Prof. Dr. Michael Lakner, Künstlerische Leitung

Mag. Martina Malzer, Geschäftsführung

Mag. Michael Reisenhofer, Geschäftsführung

erhalten Sie auf Anfrage: eva.morineau@buehnebaden.at

Architekturfotos

erhalten Sie auf Anfrage: eva.morineau@buehnebaden.at

Logo

erhalten Sie auf Anfrage: eva.morineau@buehnebaden.at

 

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden