Willkommen im Pressebereich der Bühne Baden

Hier finden Sie Presse- und Fotomaterial zur Bühne Baden, zu deren Produktionen sowie aktuelle Medientermine.

Für die aktuelle Berichterstattung über die laufenden Produktionen der Bühne Baden stehen Journalistinnen und Journalisten Fotos in druckfähiger Qualität honorarfrei zur Verfügung.
Der Name des Fotografen / der Fotografin muss bei Abdruck bzw. Verwendung des Bildes angeführt werden.

Jede andere Verwendung, insbesondere für Werbezwecke o.ä., ist ausdrücklich untersagt. Ebenso ist die Weitergabe der Bilder an Dritte nicht gestattet.

Kontakt Presse

Eva Morineau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

T: +43 2252 253253-214
M: +43 664 60 499 212


Beate Schneider
Leitung Marketing und Kommunikation
T: +43 2252 253253-211

Pressenews

Neue Musikalische Leitung

 

Wie schon bekanntgegeben, ist die Bühne Baden stolz, Michael Zehetner als Chefdirigenten des Orchesters und neuen Musikalischen Leiter gewonnen zu haben (Vita von Michael Zehetner). Er folgt dem langjährigen früheren Leiter Franz Josef Breznik nach, der seine Stelle ab Oktober 2022 zur Disposition gestellt hat. Durch den kurzfristigen Wechsel an der musikalischen Leitungsspitze ergeben sich folgende Änderungen der Dirigate:

Herr Zehetner übernimmt DIE FLEDERMAUS (Premiere 17.Dez.2022) sowie die Ballettproduktionen DER NUSSKNACKER (Wiederaufnahme am 5. Nov.) und PRIMAVERA (Premiere 16. März 2023) zudem das Eröffnungskonzert (1. Okt.2022) zum Thema 100 Jahre Niederösterreich. Christoph Huber kehrt als Gastdirigent an die Bühne Baden zurück und übernimmt die musikalische Leitung von NEUN, der Eröffnungspremiere der Saison 2022/23 (ab 22. Okt.2022). Andjelko Igrec, der neue Chorleiter und Kapellmeister der Bühne Baden, übernimmt FUNNY GIRL (Premiere 28. Jan.2023). Marius Burkert von der Grazer Oper übernimmt im Sommer 2023 die musikalische Leitung von DER GRAF VON LUXEMBURG (Premiere 16. Juni.2023).

Nominierung zum Deutschen Musical Theater Preis 2022

 

Mit großer Freude geben wir bekannt, dass unser Familienmusical ROBIN HOOD (Wiederaufnahme am 19. November) von Robert Persché für den DEUTSCHEN MUSICAL THEATERPREIS 2022 nominiert wurde! Und zwar in der Kategorie „Bestes Revival“ und Ulrike Figgener, die Darstellerin der Maid Marian, Ulrike Figgener, in der Kategorie „Beste Darstellerin in einer Hauptrolle.

Die Preisverleihung findet am 10. Oktober im Schmidts Tivoli, Hamburg, statt. Daumen halten!

Mehr Infos hier!

 

 

 

Produktionen Spielzeit 2022/2023

PRESSEMAPPE 2022/2023

 

NEUN | AB 22.10.2022

 

DER NUSSKNACKER | AM 5.11., 20.12. UND 21.12.2022

 

ROBIN HOOD| AB 19.11.2022

 

DIE FLEDERMAUS | AB 17.12.2022

 

FUNNY GIRL | AB 28.01.2023

 

CARMEN | AB 25.02.2023

 

PRIMAVERA| AM 16. & 26.03.2023

 

DER GRAF VON LUXEMBURG | AB 16.06.2023

 

CABARET | AB 07.07.2023

 

FRÜHJAHRSPARADE | AB 30.07.2023

Zur Bühne Baden

Portraits Theaterleitung

PORTRÄTS DER THEATERLEITUNG

Prof. Dr. Michael Lakner, Künstlerische Leitung

Mag. Martina Malzer, Geschäftsführung

Mag. Michael Reisenhofer, Geschäftsführung

erhalten Sie auf Anfrage: eva.morineau@buehnebaden.at

Architekturfotos

erhalten Sie auf Anfrage: eva.morineau@buehnebaden.at

Logo

erhalten Sie auf Anfrage: eva.morineau@buehnebaden.at

 

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden